Location

Theater Frankfurt

Das „Theater Frankfurt“, gegründet 1989 als Spielbühne für Kinder und Jugendliche, etablierte sich 1995 als professionell arbeitende Gruppe in einer alten Möbelfabrik, den Gerstenberger Höfen, als „Theater im Schuppen“. Es setzt sich mit kleinen und großen Geschichten auseinander, arbeitet mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, immer auf der Suche nach Formen der theatralischen Kommunikation. Neben dem Schauspiel für alle Altersstufen unterhält das Theater Frankfurt eine staatlich anerkannte Schauspielschule für Körper & Bildung mit internationalen Dozenten. Für seine bemerkenswerte Leistung wurde der Verein »Theater im Schuppen e.V.« im Juni 2004 mit dem Freiherr-vom-Stein-Preis der „Alfred-Töpfer-Stiftung“ verliehen durch die „Humboldt-Universität zu Berlin“ ausgezeichnet. 2012 zog das Theater in sein neues Domizil, eine alte Villa in Sopheinstraße 1, vielen Frankfurtern an "Samenbriese" bekannt. Das Theater ist Gründungsmitglied des »Jungen Theaters Europa JTE« mit Sitz in Grenoble/F. und arbeitet mit europäischen Theatern und Schauspielschulen zusammen.



Adresse:

Sophienstraße 1
15230 Frankfurt (Oder)
www.theater-im-schuppen.de



Filter